Geldgeschenk zur Hochzeit verpacken

Geldgeschenk Hochzeitsreise

Geldgeschenk Hochzeitsreise

Material:

  • Flugzeug (Styropor)
  • blaues Islandmoos
  • Deko-Fische oder Muscheln
  • Steckschaumplatte
  • Patenthaften oder Steckdraht alternativ Heißkleber
  • feiner (Gold-)Draht
  • Steckdraht oder Holzstäbchen
  • Seitenschneider

Viele Brautpaare leben ja bereits vor der Hochzeit zusammen und der Hausstand ist komplett. Da bietet sich natürlich ein Zuschuss zur Hochzeitsreise oder zur Erfüllung anderer Wünsche als Hochzeitsgeschenk an.

Hier stelle ich eine von unzähligen Möglichkeiten vor, damit das Geldgeschenk nicht einfallslos im Kuvert überreicht werden muss. Zuerst wird das Moos entweder mit Heißkleber aufgeklebt oder mit Patenthaften auf der Steckschaumplatte befestigt. Anschließend ein Stückchen Draht in passender Größe in die Unterseite der Dekofische stecken und diese an gewünschter Stelle in die Platte stecken. Dann werden die Geldscheine gerollt und mit Golddraht umwickelt. Die symbolisierten Triebwerke befestigt man an den Flügelunterseiten indem man die Golddraht-Enden vorsichtig durch die Flügel steckt und auf der Flügeloberseite umbiegt. Bohrt man die Löcher mit einer Nähnadel vor, läßt sich dies leichter bewerkstelligen. Ausserdem verringert es die Gefahr, dass die Flügel beschädigt werden. Letztlich noch Steckdraht von unten in das Flugzeug stecken und auf der Moosplatte anbringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.